Ihre Unterstützung kommt an!

Nicht alle jungen Menschen in der Schweiz können ihre Neugierde und Entdeckungsfreude in ausserschulischen Lernorten ausleben. Im Rahmen von jährlichen Schulaktionen lädt das Technorama darum Schülerinnen und Schüler aus ausgewählten Kantonen und den Anrainerstaaaten kostenlos ein, damit diese wenigstens einmal während ihrer Schulzeit das Technorama besuchen können.

Um Schulkindern und jungen Erwachsenen auch vor Ort die Naturwissenschaften näher zu bringen, nimmt das Technorama zudem an Berufsmessen und Bildungsveranstaltungen in allen Landesteilen teil.

Für diese Aktivitäten sind wir auf die Unterstützung von Privatpersonen, Stiftungen, Wirtschaftsverbänden und Firmen angewiesen. Mit Ihrer Spende helfen Sie mit, dass junge Menschen über das spielerische Lernen einen Zugang zu Naturwissenschaften erhalten. Fordern Sie weitere Informationen an oder unterstützen Sie uns hier direkt.

Ihre Spende kommt an

Mit 100 Franken ermöglichen Sie beispielsweise einer ganzen Klasse den Besuch eines Workshops im Technorama.

Über das eigene Leben hinaus mitgestalten

Das Technorama möchte junge Menschen für Naturwissenschaften begeistern! Legate tragen wesentlich dazu bei, vielfältigste Massnahmen zu ergreifen damit Kinder diese Gelegenheit erhalten.

Ansprechsperson

Haben Sie Fragen zu Ihrer Spende? Roy Schedler gibt gerne Auskunft und hilft Ihnen weiter.

Moos- und flechtenfreie Dächer unter Kupferblechen

Auf schrägen Dächern unterhalb von Schornsteinen kann man oft einen anders gefärbten Streifen auf dem Dach erkennen. Während ringsum die ...

Weiterlesen Mehr Beiträge

Do try this @ home: Eckige Seifenblasen?

Die meisten Seifenblasen-Flaschen sind mit einer kreisrunden Form ausgestattet, durch die man pusten muss. Doch welche Formen haben die ...

Weiterlesen Mehr Beiträge

Voice of the Visitor: Saraina mit Familie

Sarina (12) ist immer wieder mal zu Besuch im Technorama. Diesmal hat sie ihre Grosseltern Paul und Sonja, Bruder Nico (15) und ihr Mami, ...

Weiterlesen Mehr Beiträge