Das Technorama unterstützen

Zwei eigenständige Organisationen unterstützen das Swiss Science Center Technorama in Form von attraktiven Jahresmitgliedschaften: Die Schweizerische Gesellschaft Pro Technorama (SGPT) ist der Gönnerverein für Privatpersonen, die Vereinigung Technorama und Wirtschaft (VTW) die Gönnervereinigung für Stiftungen und Unternehmen. Im Sinne eines Beirats agiert das Patronatskomitee. Es versammelt Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft mit dem Ziel, das Technorama mit Kontakten, Netzwerken und ihrer persönlichen Fürsprache zu fördern. Schliesslich unterstützen viele Privatpersonen aus der Schweiz und aus dem Ausland das Technorama mit Spenden und Legaten.

Mit einer Spende

Das Technorama ist der grösste ausserschulische Lernort der Schweiz. Unsere Spender setzen sich dafür ein, dass möglichst viele Schülerinnen und Schüler das Technorama besuchen können.

Als Sponsoringpartner

Attraktive Partnerschaften für Firmen und Unternehmen sichern die langfristige Finanzierung des Technorama.

Werden Sie Park-Besitzer!

Unterstützten Sie den Bau des neuen Technorama-Parks. Entscheiden Sie, wie Sie bei der Realisierung des Parks mit Wunderbrücke und vielen phänomenalen Exponaten mitwirken möchten.

Gönnerverein SGPT

Die Schweizerische Gesellschaft Pro Technorama (SGPT) ist der allgemeine Gönnerverein des Technorama.

Gönnerverein VTW

Die Vereinigung Technorama und Wirtschaft (VTW) ist die Gönnervereinigung von Firmen, Unternehmen und NPOs.

Patronatskomitee

Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik unterstützen das Technorama mit persönlicher Fürsprache.

Voice of the Visitor: «Zuhause baue ich meine eigene Teslaspule!»

Asael Lerch ist 16 Jahre alt und kam in den Ferien mit seinen Eltern und seinem jüngeren Bruder aus dem Kanton Bern angereist. Wir treffen ...

Weiterlesen Mehr Beiträge

Park Update: Coanda-Effekt im Park

Was glänzt denn da? Seit ein paar Wochen steht eine 2.5 Meter hohe und 200 kg schwere Edelstahl-Skulptur des Künstlers William Pye unter ...

Weiterlesen Mehr Beiträge

Upside Down: Der Film

Das Gehirn konstruiert unser Bild der Welt. Doch was ist, wenn unsere Augen die Welt auf dem Kopf sehen? Martin Inderbitzin trug während 10 ...

Weiterlesen Mehr Beiträge