Was ist das Technorama?

Das Technorama ermöglicht Erfahrungen mit Hunderten von Phänomenen aus Natur und Technik. An unzähligen Experimentierstationen können die Besuchenden Hand anlegen und Naturphänomene mit allen Sinnen erleben und manipulieren, um die Welt im doppelten Sinne des Wortes zu «begreifen».

Im Technorama darf man alles berühren und damit spielen und experimentieren: Anfassen erwünscht! Lernen im Science Center erfolgt spielerisch durch das unmittelbare Erlebnis von Naturphänomenen, durch Kunst, die uns berührt, durch Herausforderungen, denen wir uns in Laboren und AdventureRooms stellen, durch den Dialog mit Familie und Freunden oder durch den Bau eigener Maschinen in der Erfinderwerkstatt.

Das Technorama bietet sowohl bei Schön- als auch bei Schlechtwetter für mehrere Tage Abwechslung und Inspiration und weckt Neugierde und Begeisterung für Naturwissenschaft und Technik.

COVID-19 Massnahmen

Ab 1. Dezember 2021 gilt für alle Gäste ab 10 Jahren eine Maskenpflicht in den Ausstellungen, Laboren, AdventureRooms sowie im Shop und im Restaurant.

Gäste ab 16 Jahren müssen sich zusätzlich mit einem gültigen Covid-Zertifikat ausweisen.

Ausstellung

An über 500 Experimentierstationen finden alle etwas zum Hebeln, Kurbeln, Beobachten und Staunen.

LABORE

In den sieben Laboren erwartet Sie eine Fülle von spannenden Workshops zu Themen aus der Biologie, Chemie und Physik.

Kompetenzorientierung

Hier beobachten, beschreiben, vermuten und experimentieren (nicht nur) Schülerinnen und Schüler selbständig und ziehen ihre eigenen Schlüsse.

MEHR ALS NUR SEMINARRÄUME

Gut ausgestattete Seminarräume mit Catering haben viele. Aber aussergewöhnliche Workshops oder AdventureRooms dazu gibt es nur im Technorama.

Newsletter abonnieren

Erfahren Sie als erste von den neusten Exponaten, Projekten und Aktionen im Technorama und erhalten Sie regelmässig Bastelanleitungen zu tollen Heimexperimenten!
Sie sind eine Lehrperson? Dann melden Sie sich auch für unseren Newsletter des Didaktikteams an. Wir informieren Sie darin über die neusten Workshops und Fortbildungen.

Ganz nah dran – der neue REM-Workshop

«Ganz nah dran – Rasterelektronenmikroskop»: so lautet der Titel unseres neuen öffentlichen Workshops, der ab 6. Dezember 2021 in der ...

Weiterlesen Mehr Beiträge

Einfach phänomenal oder phänomenal einfach? – Rücke ein Phänomen mit deinen Ideen in ein neues Licht! – Kostenloser Workshop

Schlüpfen Sie in die Rolle von Ausstellungsmacherinnen und -machern! Wir sind überzeugt, dass unsere Gäste am besten wissen, was ihnen ...

Weiterlesen Mehr Beiträge

Science & Music: Rückblick auf einen gelungenen Abend

Am Samstag, 20. November 2021 fand das Benefizkonzert «Science & Music» statt. Das Stadthaus Winterthur war beinahe ausverkauft und ...

Weiterlesen Mehr Beiträge