Inhalt - Scheinkontrast-Ring

Scheinkontrast-Ring

Betrachten Sie die folgende Figur aus einiger Entfernung. Welche Seite des Kreises erscheint Ihnen heller zu sein?

Verschieben Sie nun mit der Maus den Bleistift.

In Tat und Wahrheit handelt es sich um eine gleichmässig graue Fläche (Tipp: Stellen Sie den Bildschirm auf maximale Helligkeit ein.)

 


Was passiert?

Der Versuch mit dem Ring zeigt, dass die Grauwahrnehmung von der Umgebung bestimmt wird. Wir nehmen ein Grau, das von Schwarz umgeben ist, heller wahr, als es ist. Umgekehrt erscheint ein von Weiss umgebenes Grau dunkler.

Der Bleistift, der den Ring in der Mitte teilt, verstärkt den Effekt, da er uns erlaubt, den gleichmässig grauen Ring so zu sehen, als ob er aus zwei verschieden hellen, grauen Halbringen zusammengesetzt wäre.

 

Fusszeile