Wissenschaft hautnah

Ob individuell oder gemeinsam im Klassenverbund, ob in der Ausstellung oder einem Workshop in den Laboren: im Technorama erleben Schülerinnen und Schüler jeder Altersstufe die Naturwissenschaften hautnah.

Das Spektrum der Angebote reicht von ersten erkundenden Zugängen zu den Naturwissenschaften über das experimentelle «den Dingen auf den Grund gehen» bis hin zu anspruchsvollen Themen unter Einbezug von wissenschaftlich-quantitativen Methoden.

Individueller Besuch

Möchten Sie einen Tag abseits des Schulalltags zusammen mit Ihren Schülerinnen und Schülern verbringen und gemeinsam etwas Neues entdecken?

Wissen schaffen

Lehrpersonen finden in den Laboren ein vielfältiges Angebot an stufengerechten Workshops für Ihre Klasse. Finden Sie den passenden Workshop zu Themen der Biologie, der Chemie und der Physik.

AdventureRooms

Löst im Team wissenschaftliche Rätsel, um in 60 Minuten den Ausgang zu finden. Spass und Wissen verbinden – das geht kaum besser als in den AdventureRooms im Technorama!

Gute Frage: Seit wann gibt es das Technorama?

Haben Sie gewusst? Der Verein des heutigen Technorama wurde bereits 1947 gegründet. Doch erst seit 2000 gibt es das Technorama als Science ...

Weiterlesen Mehr Beiträge

Do try this @home: Wunderliches Fahrzeug

Aus zwei Bierdeckeln, einem Gummiband, einer Klopapierrolle und einem Trinkröhrchen kannst Du ein äusserst wunderliches Fahrzeug bauen, ...

Weiterlesen Mehr Beiträge

Geschäftsbericht 2018

266’667 Besucherinnen und Besucher, 3’675 Schulklassen und 137 Mitarbeitende, «Der vermessen(d)e Mensch», Urban Golf, die ...

Weiterlesen Mehr Beiträge