Inhalt - Strahlende Einsichten - Radioaktivität

Workshop: Strahlende Einsichten - Radioaktivität

Nebelkammer Ansicht Exponat

Strahlenraum Symbol

Geigerzähler

Das CERN in Genf, die Katastrophe in Fukushima, neue Bestrahlungsmethoden in der medizinischen Krebstherapie – die Atom- und Kernphysik fördert ständig neue Erkenntnisse zutage, die wiederum weitreichende Folgen nach sich ziehen. Radioaktiver Strahlung sind wir tagtäglich ausgesetzt, sei es in Lebensmitteln, bei Langstreckenflügen oder im eigenen Keller. Radioaktivität ist überall.

Bei der Untersuchung von verschiedenen Gegenständen mit dem Geigerzähler lernen die Teilnehmer Radioaktivität als Teil unserer natürlichen Umgebung kennen. Anhand von Fragen nach den Ursprüngen und Beschaffenheit dieser Strahlung führen die Teilnehmer selbständig verschiedene Experimente durch. Sie verstehen die Unterschiede zwischen Alpha-, Beta- und Gammastrahlung, die Bedeutung von Halbwertszeiten und können die Zerfallswege auf der Nuklidkarte nachvollziehen.

Bereich: Physik

geeignet für folgende Schulstufen: Sek II / ab 10. Klasse

Notwendige Vorkenntnisse: Bohrsches Atommodell, Exponentieller Abfall, Lorentzkraft

Schlagworte zum Inhalt: Atomkraft, Kontamination, Radon in der Luft, Kernzerfall, Strahlung, Halbwertszeit, Nuklidkarte

Dauer: 180 Minuten (inklusive Pausen)

Maximale Teilnehmerzahl: 24

buchbar an folgenden Wochentagen:

Mittwoch und Donnerstag

 

Hinweis: Alle Strahlenschutzmassnahmen wurden vorgängig durch einen Vertreter des Bundesamtes für Gesundheit BAG, Abteilung Strahlenschutz, geprüft, ausgemessen und bewilligt. Ebenso erfüllen alle baulichen und organisatorischen Strahlenschutzmassnahmen die entsprechenden Schweizerischen Rechtsbestimmungen.

Vor Beginn des Workshops findet für alle Teilnehmenden eine kurze Schulung und Information zu den entsprechenden Strahlenschutzregeln und Massnahmen statt.

 

 

Kosten (zusätzlich zum Eintritt):

Schulklassen: CHF 4.00 pro Person (mindestens CHF 40.00 pro Workshop)
andere Gruppen: CHF 6.00 pro Person (mindestens CHF 60.00 pro Workshop)

Weitere Informationen zum Inhalt dieses Workshops, notwendige Vorkenntnisse sowie Tipps zum Anknüpfen im Unterricht finden Sie im Informationsblatt für Lehrpersonen.

Workshops werden nur in deutscher Sprache angeboten.

Fusszeile