Inhalt - Unbekannte Substanz – Chemische Analysen

Workshop: Unbekannte Substanz – Chemische Analysen

unbekannte Substanz 01

unbekannte Substanz 02

unbekannte Substanz 03

Bereich: Chemie

Im Alltag begegnen uns viele Stoffe in Form eines weissen Pulvers. Meistens erkennen wir es, wenn wir das Pulver mit der Zunge schmecken oder daran riechen. Dann wird schnell klar, dass es sich um Puderzucker oder um ein Waschmittel handelt. Was aber, wenn das weisse Pulver giftig ist?
Analytisches Arbeiten im Chemielabor steht im Mittelpunkt dieses Workshops. Über den Vergleich der chemischen Eigenschaften wie Wasserlöslichkeit, das Verhalten beim Erhitzen, Leitfähigkeit, Farbveränderungen anhand des pH-Wertes werden die Besonderheiten eines unbekannten weissen Pulvers ermittelt. Mit Hilfe der Flammenfärbung wird die unbekannte Substanz schliesslich eindeutig identifiziert.

geeignet für folgende Schulstufen: 

Primar (ab 3. Klasse)

Dauer:

45 Minuten

Maximale Teilnehmerzahl:

24

Kosten (zusätzlich zum Eintritt):

Schulklassen:     CHF 4.00 pro Person (mindestens 10 Teilnehmer)
andere Gruppen:    CHF 6.00 (mindestens CHF 60.00 pro Workshop)

buchbar an folgenden Wochentagen:

Montag bis Sonntag

 

 

Weitere Informationen zum Inhalt dieses Workshops, notwendige Vorkenntnisse sowie Tipps zum Anknüpfen im Unterricht finden Sie im Informationsblatt für Lehrpersonen.

Workshops werden nur in deutscher Sprache angeboten.

Fusszeile