Inhalt - Fluoreszenz Leuchteffekte in Natur und Haushalt

Workshop: Fluoreszenz
Leuchteffekte in Natur und Haushalt

Fluoreszenz Messbecher


Ich sehe was, was du nicht siehst!
Wie bringt man fluoreszierende Gegenstände zum Leuchten? Und wo kommen diese Leuchteffekte im Alltag vor?
Sie extrahieren fluoreszierende Farbstoffe aus Alltagsmaterialien wie Pudding-Mischungen oder Waschpulvern, wo diese als optische Aufheller verwendet werden. Sie finden heraus, wie gewisse Fluoreszenzfarbstoffe unsichtbar und wieder sichtbar gemacht werden können und begeben sich auf Schatzsuche.

Durchführung:

Gemäss Laborkalender bzw. gemäss den Angaben an der Kasse / Information.

 

Dauer:

45 Minuten

Geeignet für:

ab 8 Jahre, Kinder unter 10 Jahren können in Begleitung eines Erwachsenen am Workshop teilnehmen

Anmeldung:

an der Information (am Tag des Workshops, keine Vorreservation möglich)


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kosten: Fr. 6.-* pro Person (bei der Anmeldung zu bezahlen)

*Zusätzlich zum Eintrittspreis.

Workshop exklusiv buchen

Die monatlich wechselnden Workshop-Themen finden von 13:00 bis 13:45 statt. Die Tickets sind am Veranstaltungstag an der Information erhältlich und können nicht vorreserviert werden.

Zusätzlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit als Gruppe die angebotenen Workshops zu anderen Zeiten zu buchen, was jedoch eine Voranmeldung voraussetzt. Dazu sollten Sie sich so früh wie möglich, spätestens 14 Tage im Voraus melden und einen Termin vereinbaren.

Telefonnummer: +41 (0)52 244 08 88

Email: reservation@anti-cluttertechnorama.ch

Änderungen vorbehalten.

Angebote für Schulklassen finden Sie hier.

Workshops und OpenLabs werden nur in deutscher Sprache angeboten.

Fusszeile