Inhalt - Inhalt der Discovery Week

Inhalt der Discovery Week


Mission Near Space: Der Stratosphärenflug
Als „Near Space“ werden Bereiche der Erdatmosphäre bezeichnet, die schon sehr nahe ans Weltall grenzen. Die Stratosphäre gehört dazu – sie reicht etwa von 15‘000 bis zu 50‘000 Metern in die Höhe. Bei dieser Mission musst du versuchen, eine Raumkapsel hoch hinauf in die Stratosphäre zu bringen und dafür sorgen, dass die Kapsel wohlbehalten zur Erde zurückkehrt. In der Kapsel befinden sich verschieden Messinstrumente, zum Beispiel zur Messung der Temperatur, des Luftdruckes oder der Höhe. Es hat auch Kameras für Bild- und Video-Aufnahmen an Bord. Nach dem Stratosphärenflug müssen die gesammelten Daten ausgewertet und präsentiert werden!

Check-In for Zurich Airport: Flughafenbesichtigung
Wir besuchen den Flughafen Zürich und werfen einen Blick hinter die Kulissen des riesigen Betriebs, z.B. das Airside-Center, die Sky-Metro, das Dock E, Rundfahrt zum Enteisungsplatz, zur REGA, zu den Fracht- und Wartungshangars, zur Flughafen-Feuerwehr und anderes mehr. Beim Pistenkreuz im Vorfeld des Flughafens können Starts und Landungen der Flugzeuge ganz nah beobachtet werden. Wichtig: Während der Besichtigung werden nichtöffentliche Bereiche betreten – alle Teilnehmer müssen deshalb einen gültigen Pass oder eine gültige Identifikationskarte mitnehmen!

„Luft ist nicht Nichts“ – Experimente mit und über Luft
Führe in unserer Sonderausstellung, im Physiklabor und draussen im Park vielseitige und spannende Experimente durch, mit Luft und über Luft. Lerne an der Pascal’schen Millibar spannende Luftphänomene kennen.

Dünne Luft – Vakuum-Experimente
Es gibt Experimente, bei denen wir erst dann besondere Phänomene beobachten können, wenn wir die Luft darum herum entfernen. Solche Vakuum-Experimente sind für uns besonders wichtig zur Vorbereitung unserer Mission Near Space!

Luft – was ist das?
Woraus besteht eigentlich Luft? Lerne Im Chemielabor einige Nachweismethoden zur Zusammensetzung der Luft kenne. Führe eine Luft-Analyse durch!

Luft zum Leben
Warum brauchen wir Luft zum Leben? Wir werden uns im Biologielabor verschiedene Fragen zum Thema Luft und Leben stellen und danach versuchen, durch Experimente Antworten darauf zu finden. Wir werden untersuchen, warum unsere Lunge für uns lebenswichtig ist – dazu sezieren wir eine Schweinelunge und lernen deren Aufbau und Funktion kennen. Eine weitere Aufgabe: Baue eine Apparatur zur Messung deines Lungenvolumens! Vergleiche deinen Messwert mit denen der anderen Jugendlichen.


Flugversuche in der Windmaschine
Die Windmaschine im Park erzeugt einen gewaltigen Luftstrom – überlege dir ein Fluggerät, baue es und versuche, im Luftstrom zu fliegen! Verschiedene Materialien werden dafür bereitliegen.


Die Tanz- und Experimentiershow zum Abschluss
Die Discovery Week endet am Samstagvormittag damit, dass ihr euren Eltern, Geschwistern, Verwandten, etc. in einer selbst entwickelten Tanz- und Experimentiershow im Innenhof beim und auf dem Air Fountain künstlerisch-ästhetische und naturwissenschaftliche Aspekte vorführen werdet. Dauer: Zwischen 15 und 30 Minuten. Die Ideen dazu, den Show-Inhalt und – Ablauf sowie die dafür benötigten Materialien werdet ihr während der ganzen Woche gemeinsam sammeln und zusammenstellen. Dabei helfen euch Mitarbeitende des Technorama.

Jetzt anmelden!

Fusszeile